HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

AIRFFECT ist der stärkste und erste Selbstbedienungstrockner für Waschparks, SB-Waschanlagen, Fahrzeugaufbereiter und Tankstellen mit einer SB-Waschanlage. Erstmals ist es möglich, nach einer SB-Wäsche sein Fahrzeug schonend und berührungslos zu trocknen. Für ein perfektes Trocknungsergebnis sorgt eine Luftaustrittsgeschwindigkeit von 500 km/h welche jegliche Wassertropfen und kleinste Wasserpartikel von der zu trocknenden Oberfläche wegdrückt. Das AIRFFECT SB Trocknungssystem bietet Fahrzeugpflegern ein Erlebnis und Waschparkbetreibern die Möglichkeit sich erstmals erstmals von der Konkurrenz abzuheben. AIRFFECT wird ausschließlich in österreich und deutschland entwickelt und produziert. Positiv erteilte Patente unterstreichen die hohen Qualitätsansprüche. AIRFFECT wird die SB-Wäsche mit der SB-Trocknung vollenden.

Die Trocknung nach einer Fahrzeugwäsche ist der wichtigste Schritt, da ein Fahrzeug ohne Trocknung eine hohe Anzahl an Wassertropfen an Fahrzeugoberfläche und sämtlichen Rillen unf Spalten mit sich führt. Kleinste Staubpartikel aus der Umgebungsluft haften sich an den Wassertropfen an, trocknen diese Wassertropfen auf einer Fahrzeugoberfläch ein, zeigt sich ein Schmutzfilm welcher aus Kalkflecken und Staubpartikel besteht. Mit dem AIRFFECT SB Trockner blasen sie alle Wassertropfen in weniger als 6 Minuten von der Oberfläche und bringen Ihr Fahrzeug zum glänzen. Im Vergleich zur Trocknung mit einem Wischtuch, wird die Trocknungszeit massiv gekürzt und ein kratzerfreies Trocknungsergebnis ist gewährleistet.

Ein billigeres System welches Fahrzeugpflegern keinen „Wow-Effekt“ bietet, da die Trocknungsleistung zu gering und das Handling nicht auf den Fahrzeugpfleger abgestimmt ist, wird Fahrzeugwäschern keinen spaß machen. Studien belegen, wenn ein Mensch in diesem Fall ein Fahrzeugpfleger keinen Spaß bei der Anwendung eines SB-Gerätes hat, wird er dieses Produkt kein zweites mal benutzen. Aus diesem Grund wird ein Waschparkbetreiber keinen ausreichenden Umsatz erzielen, sodass sich das Produkt amortisiert. Der AIRFFECT SB Trockner garantiert, dass ein Fahrzeugpfleger einen erstmaligen „WoW-Effekt“ erlebt wenn er die enorme Power bei Betätigung des Startknopfes spürt. Nachdem der Fahrzeugpfleger das AIRFFECT System 1-2 angewendet hat, tritt der Spaßfaktor in absoluten Vordergrund, da das Trocknungsergebnis absolut schlieren und kratzerfrei ist und die schnelle und kratzerfreie Trocknung einen absoluten Mehrwert bieten. FAZIT: Die Trocknungsleistung, die Trocknungsfläche, das Handling der Trocknungslanze, der integrierte Schwenkausleger, das ansprechende Design und die Innenkonstruktion für Wartungsmöglichkeiten wurde nicht allein von AIRFFECT bestimmt. AIRFFECT hat hier auf die Wichtigsten die Waschparkbetreiber und Fahrzeugpfleger gehört und deren Vorgaben und Wünsche in Form des ersten und stärksten SB Trockners umgesetzt. Der AIRFFECT SB Trockner wird von Fahrzeugpflegern nicht nur angenommen, er wird sofort als Teil der Fahrzeugpflege eingebunden wodurch eine SB-Wäsche ohne der Trocknung mit einem AIRFFECT, nicht mehr möglich ist.

Den Preis für einen AIRFFECT SB Trockner finden Sie in unserem AIRFOLGS- Kalkulator. Der AIRFFECT SB Trockner wurde niemals als Nebenprodukt gefertigt, AIRFFECT wird für Waschparkbetreiber und deren Fahrzeugpfleger eine nicht wegzudenkenden Lösung für die Fahrzeugwäsche sein. AIRFFECT ist kein Produkt es ist ein Investment in Ihren Waschpark und Ihre Pfleger.

(3D Bild mit Maßangaben etc. + Fahnen (LEO Camillo) Die gesamte AIRFFECT Technologie findet in einem sehr kompakten Edelstahlgehäuse platz. So wird gewährleistet, dass der AIRFFECT SB Trockner auf jede vorhandene SB-Saugerinsel platziert werden kann auch wenn sich doch bereits ein SB-Sauger und eine Straßenlaterne oder Mülleimer befindet. Natürlich kann der AIRFFECT SB Trockner auch an alle sonstigen freien Plätze montiert werden. Es ist wichtig, dass jede freie Stelle auf einem Waschpark ausgenutzt wird. Hier durch können Ihre Fahrzeugwäscher auf ein umfassendes vor allem innovatives Angebot zurückgreifen.

AIRFFECT wird als geschlossenes und fertiges Trocknungssystem angeliefert. Das Motorsystem ist bereits im System integriert und im Kaufpreis inbegriffen.

Der SB Trockner von AIRFFECT ist kein Nebenprodukt und wurde niemals so entwickelt. Das AIRFFECT-Gehäuse, die Statik der Innenkonstruktion sowie aber auch bewegliche Teile wie zbs. das Drehgelenk wurden für einen überdurchschnittlich hohen Lebenszyklus gefertigt. Sie müssen keine Chemie nachfüllen, Leitungen werden durch Schmutz und Chemie nicht verstopft, verschmutzt oder frühzeitig abgenutzt. Auch ist kein Entleeren oder sonstiges notwendig, da AIRFFECT lediglich die Umgebungsluft ansaugt. AIRFFECT wird Ihnen keinen zusätzlichen Wartungsaufwand machen.

Sie benötigen einen 400V Starkstromanschluss, welcher einen 7,5 Seitenkanalverdichter antreibt. Der 7,5 KW Seitenkanalverdichter wird mit einem in der Elektronik Zelle integriertetn „Softstarter“ angebtrieben. Dies ist aufgrund der hohen Stromspannung bei Start des AIRFFECT wichtig. Durch den Softstarter fährt das Motorsystem mit geringerer Leistung an, sodass der Energieverbrauch weit unter Normalwert liegt.

Der 7,5 KW starke Hochleistungstrockner wird benötigt, da mehrere Feldstudien unter realen Bedingungen ergaben, dass bei einer geringeren Trocknungsleistung die Wäscher das SB Trocknungssystem nicht wieder benutzen. Aus diesem Grund wurde das geballte Know-How von KTM Technologies mit der Vision von AIRFFECT verbunden. Die nur während der Trocknung entstehenden Kosten, sind aufgrund eines „Softstarters“ welche den Anlaufstrom so gering als möglich haltet, sehr gering. Weiteres ist der Umsatz zu Stromkosten um ein vielfaches höher.

Die Trocknung in einer Waschanlage unterscheidet sich je nach Hersteller nur in geringem Maße, da die verschiedenen Technologienausgereift sind, jedoch immer dem selben Ablauf aufgrund der starren Komponenten wie Trocknungsschiene folgen müssen. Bei innovativen Herstellern kann sich eine starre Komponente aufgrund Sensoren Technologie dem jeweiligen Untergrund anpassen. Dies ermöglicht ein weitaus besseres Waschergebnis für den Wäscher. Eine Selbstbedienungswäsche hat jedoch aufgrund der Individualität des einzelnen Fahrzeugwäschers sowie der präziseren Fahrzeugwäsche, sei es die Hochdruckreinigung, ein Schaumreiniger wie „ Snowfoam“ eine Bürstenwäsche, die Klarspülung oder eine SB Trocknung den Vorteil, dass der Fahrzeugpfleger selber das Waschergebnis – Wascherlebnis beeinflussen kann, daher immer ein Erfolgrserlebnis hat. Einige Waschanlagenbetreiber welche keine SB Waschboxen besitzen, platzieren bereits AIRFFECT SB Trockner nach einer Fahrzeugwaschanlage für deren Fahrzeugpfleger. Die bekannten Stellen wie Kennzeichen, Tankdeckel, E-Ladedeckel, Seitenspiegel, Scheinwerfer, Kotflügelrillen und Embleme welche für Waschanlagen ein „Dorn im Auge sind“ können so von Fahrzeugpflegern innerhalb weniger Sekunden nachgetrocknet werden. Das Wascherlebnis wird somit ausgeweitet und stark angehoben.

Die beste Fahrzeugtrocknung ist eine welche schnell und berührungslos durchgeführt werden kann. Der Spassfaktor steht hier an oberster Stelle, AIRFFECT SB Trockner bietet erstmalig eine powerstarke Hochleistungstrocknung mit 500km/h.

Motorradfahrer können nach der SB Wäsche innerhalb von 1-2 Minuten wieder losfahren. Das enorme Luftvolumen des AIRFFECT SB Trockner dringt sofort in jede noch so kleinste Stelle des Motorrades ein, drückt jegliche Feuchtigkeit und jeden Tropfen weg. Das Fahrerdisplay im Cockpit, Bremsscheiben, Motorradsitz und kleinste Zwischenräume sind in wenigen getrocknet, sodass der Motorradfahrer schnell wieder weiterfahren kann.

Die enorm hohe Trocknungsleistung ist aufgrund des Luftvolumenstroms ausreichend, dass jegliche Feuchtigkeit sowie Tropfenbildung nach einer Motorwäsche weggeblasen werden. Auch übergebliebene Schaumüberreste in noch so kleinen Rillen und Winkeln welche sich tief im Motorraum befinden und zu klebrigen oder sonstigen Verschmutzungen führen können, werden weggeblasen und sorgen für eine streifenfreie Trocknung.

Die AIRFFECT Partner sprich die Waschstraßenbetreiber und oder Tankstellen mit einer SB Waschanlage, sind als Unternehmer eigenständig für Preisgestaltungen zuständig. AIRFFECT gibt lediglich Erfahrungen der Fahrzeugpfleger weiter, hier wird von AIRFFECT auf die Community der Fahrzeugliebhaber geachtet amit diese Spaß haben und zufrieden sind.

ROI LINK

Waschparkbetreiber sind für wirtschaftliche Maßnahmen selber zuständig.
Das AIRFFECT Trocknungssystem ist jedoch kein Produkt, es ist eine Lösung die Vollendung für die SB Wäsche. Aufgrund eines neuen Erlebnisses für ihre Fahrzeugpfleger werden Sie neue Kunden gewinnen und auch halten können.

AIRFFECT ratet hier einen Antrag bei der eigenen Hausbank zu beantragen, da dies oftmals der günstigere Weg ist. Wir sind unterstützend für unsere Partner und natürlich auch der jeweiligen Leasingbank und dem Leasinggeber jederzeit erreichbar.

Am 01.03.2020 wurde das AIRFFECT Trocknungssystem mit der Seriennummer AIRF4SBT20 in Österreich, Fischamend bei Waschpark XY aufgebaut. Das AIRFFECT System der 1. Charge wurde am 27.03.2023 nach 3 Jahren Betriebslaufzeit und einer Anzahl von 7823 Trocknungseinheiten, einem Gutachtenverfahren unterzogen.
Es konnten keinerlei Beschädigungen, Materialermüdungen oder sonstige schwächen im Bereich der Elektronik, Statik oder an beweglichen Teilen wie Drehgelenk eruiert und dokumentiert werden. Dies spricht für einen außerordentlichen langen Lebenszyklus, welcher von AIRFFECT immer im Fokus gestanden während Entwickelung und Produktion stand und auch nicht ändern wird.

Der AIRFFECT-Gründer Andreas Pasching hat es sich zur Aufgabe gemacht, dass AIRFFECT Partner nicht nur ein Produkt erhalten, sondern eine qualitativ langlebige Lösung, für ihren Waschpark.
Das AIRFFECT SB Trocknungssystem wurde wartungsarm und nahezu verschleißfrei entwickelt und produziert. Die hochwertigen Materialien sowie Professionisten der Produktionen belegen die Qualität des SB Trockners, als auch die Wertigkeit unserer AIRFFECT Partner.

Ein SB Trocknungssystem darf nur außerhalb der SB Waschboxen aufgestellt werden, da ansonsten die nachkommenden SB Wäscher aufgrund zu langer Wartezeiten einen anderen Waschpark aufsuchen würden. Daher ist das Trocknungssystem von AIRFFECT zu 100% witterungsbeständig. Schnee, Wasser, Regen sowie enorme Hitze können dem extrem robusten System nichts ausmachen. Die Einsatzfähigkeit ist im Sommer und Winter zu 100% garantiert, die Elektronik und Filter liegen über der Luftansaugung.

Umfassende Dokumentationen, Prüfberichte, Lärmmessungen etc. belegen die ordnungsgemäße Anwendung auch im Stadtgebiet. Ein Lärmpegel von 61 db wird nicht erreich, bei einem Abstand von 4 Meter zum AIRFFECT, liegt der Wert unter 55db, sprich unter Straßenlärm. Ja, sie dürfen das AIRFFECT System auch im Stadtgebiet aufbauen.

Der AIRFFECT SB Trockner wird mit einem Softstarter gestartet.
Als sogenannter „Sanftanlauf“ wird die Maßnahme bezeichnet, welche einen meist größeren elektrischen Motor mit einer geringen Leistung anfahren lässt, sodass das Netz nicht überlastet wird.

Es werden Komponenten weit im Voraus bestellt und gelagert, da die Zufriedenheit der AIRFFECT Partner immer höchste Priorität hat. Unsere Partnerschaft beginnt erst nach der Auslieferung des AIRFFECT SB Trockner.

Eine Betriebsanleitung und eine EG Konformitätserklärung bestehen seit 2019 und werden bei Notwendigkeit immer den notwendigen Formerfordernissen angepasst. 2019 unterzeichnete der Geschäftsführer Pasching Andreas die ordnungsgemäße EG Konformitätserklärung und stellte somit ein CE Kennzeichen aus. Siehe Memeberbereich (Account), Letztfassung 2022. Info: keine Unterschiede zwischen 2020 und 2023!

Die AIRFFECT Community wird täglich größer und hat im März 2023 mit der Ausbreitung in weitere europäische Länder gestartet. Derzeit befinden sich AIRFFECT SB Trockner in Deutschland, Österreich, Schweiz, Rumänien und Albanien. Hier finden Sie alle AIRFFECT Partner: https://www.airffect.com/standorte/

Das AIRFFECT Trocknungssystem wird bereits an sehr vielen Tankstellen mit SB Waschanlagen eingesetzt. So haben Sie erstmals die Möglichkeit sich von einem SB Waschpark abzuheben.

Ein elektronischer Münzprüfer welcher Jetons sowie Münzen jeglicher Art erkennt, sowie ein NFC Zahlmodul „optional“ sind verbaut. Beide Zahlmodule können gemeinsam oder getrennt bestellt werden. Das Softwareprogramm des NFC Moduls erkennt jegliche Arten von bargeldloser Bezahlung „Kreditkarte, Bankomatkarte, Google Pay, Apple Pay unf vieles mehr.

Der elektronische Münzprüfer ist sehr einfach umzuprogrammieren.
Das NFC Modul benötigt keine eigene W-Lan Verbindung, diese läuft via SIM Karte, sprich autark.

Am AIRFFECT SB Trockner mit NFC Modul können die Datensätze von einer APP jederzeit abgelesen werden. Weiteres wird monatlich ein Report an den Betreiber gesendet.

AIRFFECT ohne NFC Modul haben im Elektronikkasten einen kleinen Umsatzzähler verbaut, mit welchem der Wert abgelesen werden kann.

AIRFFECT liefert derzeit in alle europäischen Länder, Anfragen aus anderen Ländern wie USA, England und weitere werden sehr gerne angenommen.

Innerhalb von 3-4 Werktagen kommt die Lieferung an.

Die Zugangstür bietet aufgrund einer Dreikantverriegelung und dem robusten Edelstahlgehäuse einen sehr hohen Schutz gegen Einbruch und Vandalismus.

Trotz der enormen Leistung, war das Handling für Fahrzeugwäscher immer im Vordergrund, die Anwendung wurde der der SB Wäsche nachempfunden. Der Rückstoß der Luft, die Länge der Trocknungslanze sowie der integrierte Schwenkarm bieten ein bekanntes und schönes Erlebnis.

Es gibt nach der Wäsche eines Cabrios in einer SB Wäsche nur die Möglichkeit, das Fahrzeug (Dach) lufttrocknen zu lassen, auch hier bleiben insbesondere an der nassen Cabriofläche Staub und Schmutzpartikel haften, was durch das Eintrocknen einen Schmutzfilm hinterlässt.

Nur der AIRFFECT SB Trockner ist stark genug, um das tiefliegende und robuste Gewebe eines Cabrios auf besonders materialschonende Weise und zu 100% zu trocknen, sodass keine Schäden am Fahrzeugdach entstehen können.
Ein Werterhalt des Cabriomaterials ist garantiert.

Der Hochleistungsmotor erzeugt einen sehr hohen Luftvolumenstrom sowie eine hohe Strömungsgeschwindigkeit. Das enorm wichtige Luftvolumen, welches für eine Streifenfreie Trocknung sorgt, muss über eine berechnete Strecke von Lufterzeuger bis zur Trocknungslanze aufrecht erhalten werden. Sodass im stärksten Selbstbedienungstrockner kein Gegendruck entsteht, welcher die Trocknungsleistung massiv schwächen würde, benötigt es einen Schlauchinnendurchmesser von 60mm.

Die Kombination von Wasser und Strom birgt in vielen Situationen des Alltags ein gewisses Gefahrenpotenzial. Trotz alldem ist die Wäsche eines E-Fahrzeuges sicher und möglich. Daher ist die Trocknung eines E-Fahrzeuges oder auch E-Bikes möglich.

Bei der Entwicklung und unzähligen Testphasen, wurde neben dem Wascherlebnis und der Betreibernotwendigkeit auch auf die verschiedenen Oberflächenstrukturen geachtet der Fahrzeugpfleger geachtet.
Durch den Luftstrahl können keine Fahrzeugfolien, Klarlacke, Kennzeichen, Embleme oder sosntige Teile wenn diese sich in einem Ordnungsgemäßen Zustand befinden, beschädigt werden, da der Luftstrahl eine geringere Dichte als der SB Wasserstrahl hat und dies belegbar getestet wurde.

Der Schlauchschutz wurde als Schutz vor Kratzer insb. Abriebstellen des Silikonschlauches entwickelt. Der Schlauch macht bei ordnungsgemäßes Anwendung keine Kratzer in Fahrzeugoberflächen.

Bei Ordnungsgemäßer Anwendung sprich wenn die Trocknung mit einem Mindestabstand von 7-10cm durchgeführt können keine Kratzer entstehen.

AIRFFECT ist die Betreuung seiner Partner nicht nur wichtig, es ist das oberste Ziel. Waschparkbetreiber haben ein tolles Produkt mit hoher Qualität welches eine Lösung bietet sowie eine optimale und menschliche Betreuung verdient.
Sie geben alles für Ihre Fahrzeugpfleger, AIRFFECT gibt alles für Sie.

AIRFFECT unterstützt seine Partner in allen Fragen, außerhalb der Telefonzeiten können Partner nahezu alle Fragen selber lösen in Sie im Memberbereich danach suchen.

Titel

Nach oben